offene Kinder- und Jugendarbeit

Im Freizeitbereich können Kinder in unserer Einrichtung Tierpflegepatenschaften übernehmen, sich an unseren Projekten beteiligen oder einfach nur betreuter Gast in unseren Räumen sein. Natürlich geht es nicht nur wissenschaftlich zu, häufig wird gespielt und gebastelt und gelegentlich auch einmal gekocht oder gebacken. Zwischen 5 und 15 Kindern besuchen täglich nach der Schule oder in den Ferien unsere Einrichtung. Damit ist die Kapazität im beaufsichtigten Freizeitraum auch ausgelastet.

Weitere Bilder zu den einzelnen Angeboten folgen, sobald Genehmigungen entsprechend der neuen DSGVO vorliegen.